Teste jetzt unsere 3 Porridge-Bestseller mit dem Code STARS3 um nur € 14,99 & versandkostenfrei!

Was du über gesundes Frühstück für Kinder wissen musst

Dezember 29, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
Was du über gesundes Frühstück für Kinder wissen musst

Ein gesundes Frühstück ist für Kinder besonders wichtig, denn es versorgt sie mit Energie für ihren aufregenden Alltag. Vor allem während des Wachstums ist eine umfassende Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen unerlässlich für eine normale körperliche und geistige Entwicklung. 

Das stellt Eltern jedoch häufig vor eine große Herausforderung, denn viele Kinder wollen partout nicht frühstücken und gesund schon gar nicht. Warum es dennoch wichtig ist, dass Kinder am Morgen nährstoffreich essen und wie das am besten funktioniert, erfährst du hier. 

Ausgewogene Ernährung bei Kindern

Wie bei Erwachsenen sollte auch die Ernährung von Kindern möglichst ausgewogen sein. Dabei gilt es, besonders vielfältig zu essen, und den Tagesbedarf an wichtigen Nährstoffen zu decken. Ist das über einen längeren Zeitraum nicht der Fall, hat das Auswirkungen auf die geistige und körperliche Entwicklung und führt häufig zu Konzentrations- und Leistungseinbußen. 

ausgewogene Ernährung
Damit unsere Kleinsten ihren Alltag bestmöglich meistern können, ist eine ausgewogene Ernährung essenziell.

Der Speiseplan von Kindern sollte die drei Makronährstoffe Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß enthalten und reichlich Vitamine und Mineralstoffe liefern. Das gilt nicht nur im Allgemeinen, sondern auch für einzelne Mahlzeiten und damit auch fürs Frühstück. 

Warum Frühstück für Kinder wichtig ist 

Kinder essen, wenn sie hungrig sind, und hören auf, wenn sie satt sind, denn intuitives Essen ist uns angeboren. Da kommt es schon mal vor, dass manche Kinder morgens einfach nicht essen wollen. 

Sehr zum Leid der Eltern, denn bald regelt nicht mehr nur Hunger unser Essverhalten, sondern auch Umweltreize. Dann spielen Emotionen, Gelüste und vor allem die Struktur unseres Alltags eine wesentliche Rolle

Spätestens wenn Kinder zur Schule gehen, sollten sie regelmäßige Mahlzeiten zu sich nehmen, um Konzentrationsschwierigkeiten während des Unterrichts zu vermeiden. Dabei ist auch ein gesunder Start in den Tag von großer Bedeutung.

Nach der nächtlichen Regeneration läuft der Körper auf Sparflamme und muss morgens erstmal mit neuer Energie versorgt werden. Das gelingt durch ein gesundes Frühstück, wodurch das Gehirn alle wichtigen Nährstoffen bekommt und der Blutzuckerspiegel stabilisiert wird. 

Kinder zum Frühstücken animieren 

Wenn Kinder morgens absolut nicht essen wollen, haben Eltern es schwer. Zum Glück gibt es ein paar Tipps und Tricks, um die Kleinen zum Frühstücken zu animieren

Tipp 1: Das Auge isst mit 

Auch Erwachsene essen lieber Mahlzeiten, die schön angerichtet sind. Bei Kindern ist das nicht anders. Verwende zum Beispiel verschiedene Obst- und Gemüsesorten, um das Frühstück möglichst farbenfroh zu gestalten. 

Frühstück schön angerichtet
Das Auge isst mit – verwende bunte Obst- und Gemüsesorten, um ein farbenfrohes Frühstück zu zaubern.

Noch ein guter Tipp: Werde kreativ! Richte Lebensmittel zum Beispiel so an, dass daraus ein Gesicht entsteht oder verwende Ausstechformen für Plätzchen, um langweilige Lebensmittel in schöne Figuren zu verwandeln. 

Tipp 2: Lass dein Kind sein Frühstück mitgestalten 

Wenn Kinder selbst entscheiden, was sie essen möchten und bei der Zubereitung helfen, dann neigen sie eher dazu, die Mahlzeit auch zu essen. Das bedeutet allerdings nicht, dass dein Kind immer alleine entscheiden sollte, was es zum Frühstück gibt. Dann gäbe es wohl nur noch Gummibärchen und Cola. 

Lass deine Kleinen stattdessen bestimmen, welche Toppings sie in ihrem Porridge möchten oder lass sie zwischen zwei gesunden Frühstücksalternativen wählen. 

Tipp 3: Frühstücke gemeinsam mit deinem Kind

Kinder lernen von ihren Vorbildern und übernehmen viele Gewohnheiten von ihren Eltern und Bezugspersonen. Wenn du selbst auf ein gesundes Frühstück verzichtest, wird es auch schwierig dein Kind davon zu überzeugen morgens zu essen. 

Nimm dir daher Zeit, um mit deinen Kleinen zu frühstücken und erschafft eine gemeinsame Morgenroutine. 

gemeinsam frühstücken
Durch ein gemeinsames Frühstück kannst du deine Kinder dazu animieren, morgens gesund zu essen.

Achtung vor der Zuckerfalle

Kinder lieben Süßes, und das Frühstück ist da keine Ausnahme. Ab und an sind zuckerhaltige Cerealien oder ein leckeres Nutella-Brötchen natürlich okay, doch es sollte nicht zur Gewohnheit werden. 

Zucker gilt laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung nicht nur als die Nummer Eins Ursache für Übergewicht bei Kindern, sondern führt bei übermäßigem Konsum langfristig zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes. Außerdem bildet sich in jungen Jahren der Geschmackssinn aus. Isst ein Kind während dieser Zeit regelmäßig Zucker, gewöhnt es sich daran und wird auf lange Sicht abhängig von einem Lebensmittel, das ihm schadet. 

Damit du nicht in die Zuckerfalle tappst und dein Kind sein Idealgewicht laut BMI behält, legen wir bei unseren VERIVAL Frühstücksprodukten für Kinder Wert auf eine kindgerechte Süße mit bis zu 50% weniger Zucker als herkömmliche Frühstückscerealien

So sieht ein gesundes Frühstück für Kinder aus

Damit unsere Kleinsten optimal in den Tag starten können, gilt es folgende Tipps für ein gesundes Frühstück für Kinder zu beachten:

  • Mit komplexen Kohlenhydraten in den Tag starten: Anstelle von Weißmehlprodukten sollten Kinder zum Frühstück Vollkornprodukte oder Getreideflocken (z.B. aus Hafer oder Dinkel) zu sich nehmen.
  • Eine Portion Obst oder Gemüse: Sie enthalten besonders viele Vitamine und sollten daher ein fixer Bestandteil jeder Mahlzeit sein. 
  • Milch und Milchprodukte oder pflanzliches Eiweiß: Damit Kinder mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt werden, sollte auch auf eine ausreichende Proteinversorgung geachtet werden. 
  • Gesundes Fett für die Nährstoffaufnahme: Margarine, Nüsse, Samen und Co. unterstützen die Aufnahme fettlöslicher Vitamine. 
  • Trinken nicht vergessen: Kinder sollten morgens nicht nur gesund essen, sondern auch ausreichend trinken. Am besten sind Wasser oder ungesüßter Tee, doch auch frischer Fruchtsaft darf hin und wieder sein. 

Als absoluter Frühstücksliebling für Groß und Klein gilt Porridge. Er liefert nicht nur alle wichtigen Nährstoffe für einen gelungenen Start in den Tag, sondern bietet vielfältige Variation für jeden Geschmack. Kombiniere unser Haferbrei Grundrezept mit frischem Obst und den besten Porridge Toppings und du hast im Handumdrehen ein leckeres und gesundes Frühstück für Kinder

Rezept drucken
5 from 4 votes

Grundrezept: Haferbrei

Ein einfaches Grundrezept für den beliebten Haferbrei, der von den meisten Frühstückstischen nicht mehr wegzudenken ist. 
Vorbereitungszeit2 Min.
Brei ziehen lassen3 Min.
Gesamtzeit5 Min.
Kalorien: 320kcal

Zutaten

  • 250 ml Milch oder eine pflanzliche Alternative
  • 50 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Honig oder Agavensirup
  • 1/2 TL Zimt nach Wahl

Zubereitung

  • Haferflocken mit der Prise Salz sowie dem Süßungsmittel nach Wahl (Honig oder Agarvensirup) in der Milch oder dem Pflanzendrink aufkochen (nicht vergessen gut umrühren). 
  • Brei 3 Minuten ziehen lassen.
  • Brei in eine Schüssel leeren und mit Zimt bestreuen. 
  • Genießen!

Nährwerte

Calories: 320kcal

Schokomax 400g

Schokoladiger Knusperspaß! Aufgepasst, liebe Schokotiger - hier besteht...

Jetzt entdecken
  • #Ernährung für Kinder
  • #Frühstück für Kinder
  • #gesundes Frühstück
  • #gesundes Frühstück für Kinder
  • #Gesundes Frühstück von Verival
  • #porridge gesund

Produkte aus diesem Beitrag

Schokoladiger Knusperspaß! Schoko-Crunchy für Kinder aus Vollkornflocken – Handgefertigt in Tirol. 100% Bio, 30% weniger Zucker, ohne Palmöl und ballaststoffreich. Zum Produkt
Schokomax 400g
Schokomax 400g
Inhalt 400 Gramm (€ 12,48 * / 1000 Gramm)
€ 4,99 *
Beeren-Crunchy für Kinder aus Vollkorn-Haferflocken – Handgefertigt in Tirol. 100% Bio, 50% weniger Zucker, ohne Palmöl, vegan und ballaststoffreich. Zum Produkt
Verival Beerenkind
Beerenkind
Inhalt 400 Gramm (€ 12,48 * / 1000 Gramm)
€ 4,99 *
Fruchtiges Frühstück für Kinder mit gepufftem Weizen, Früchten und knusprigen Cornflakes. 100% Bio, 30% weniger Zucker, ohne Palmöl, vegan und ballaststoffreich. Zum Produkt
Verival Frucht Bips
Frucht Bips
Inhalt 220 Gramm (€ 22,68 * / 1000 Gramm)
€ 4,99 *
Volles Dinkelurkorn mit Bienenhonig Zum Produkt
Verival Dinkel Bips mit Honig
Dinkel Bips mit Honig
Inhalt 200 Gramm (€ 14,95 * / 1000 Gramm)
€ 2,99 *
Volles Weizenkorn gepoppt mit 30% Bienenhonig Zum Produkt
Verival Weizen Bips mit Honig
Weizen Bips mit Honig
Inhalt 200 Gramm (€ 13,95 * / 1000 Gramm)
€ 2,79 *
Schonend hergestellte Cornflakes. Zum Produkt
Cornflakes ungesüßt 250g
Cornflakes ungesüßt 250g
Inhalt 250 Gramm (€ 10,36 * / 1000 Gramm)
€ 2,59 *
Dein Superfood-Porridge! Haferbrei mit glutenfreien Haferflocken, fruchtigen Erdbeeren und dem Superfood Chiasamen. 100% Bio, vegan und ohne Zuckerzusatz. Zum Produkt
Verival Erdbeer-Chia Porridge
Erdbeer-Chia Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
€ 4,99 *
Euer Lieblings-Porridge! Der Haferbrei angelehnt an das Originale Bircher Rezept mit glutenfreien Haferflocken, Äpfeln und Mandeln. 100% Bio, vegan und ohne Zuckerzusatz. Zum Produkt
Verival Bircher Porridge
Bircher Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
€ 4,99 *