Bereits vor kurzem haben wir euch im Rahmen unserer Reihe „Guten Morgen aus…“ unsere ersten 4 Lieblingslokale zum Frühstücken in Wien vorgestellt. Da wir uns einfach nicht entscheiden konnten, kommt hier der zweite Teil 😉

Das 1090

Im Sommer können es sich alle Brunch-Liebhaber jeden Sonntag zwischen 10 und 14:30 Uhr im DAS 1090 beim vielfältigen Sonntagsbrunch gut gehen lassen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Angeboten werden ein kaltes Buffet bestehend aus frischen Früchten, köstliches bio Müsli, Aufstrichen, Salaten, Wurst und Käse, Süßspeisen und Fisch, sowie ein wechselndes warmes Buffet. Die Auswahl und Menge sind groß, dennoch wird auf die Qualität und einen wertvollen Umgang mit den Lebensmitteln geachtet. Am besten man kostet sich einfach durch alles durch. Ab September gibt es zusätzlich auch wieder den Samstagsbrunch.

Website
Instagram
Facebook
Adresse: Bauernfeldplatz 2, 1090 Wien

Klyo

Das KLYO (Tochter von Zeus und Muse der Geschichtsschreibung) ist vor knapp 2 Jahren in die Urania eingezogen. Seitdem hat sich das hippe Frühstücks- und Abendlokal direkt am Donaukanal zu einem der Gastro Hot Spots der Stadt entwickelt. Die Zutaten werden ausschließlich vom familieneigenen Bauernhof aus der Steiermark und anderen regionalen Bauern bezogen. Alle Speisen werden täglich frisch zubereitet und auf Geschmacksverstärker oder künstliche Zusatzstoffe wird zur Gänze verzichtet. Neben 8 verschiedenen Milchsorten für den Kaffee, bietet das KLYO übrigens auch einiges für Veganer, Vegetarier und Menschen mit Unverträglichkeiten. Aja und das wichtigste zum Schluss … gesunde Frühstücksrezepte gibts täglich bis 22:30 Uhr 😉

Website
Instagram
Facebook
Adresse: Uraniastraße 1, 1010 Wien

Ramasuri

Mitten in einem der coolsten Grätzel Wiens, im markantesten Haus an der Praterstraße und im Rücken des Nestroy-Denkmals liegt das Ramasuri. In diesem kleinen, aber feinen Restaurant genießt man österreichisch und international inspirierte Küche mit lokalen Zutaten, zubereitet mit Liebe und einem Twist. Im Sommer genießt man im bepflanzten Schanigarten italienisches Flair mitten in der Stadt.

Zu finden in der Praterstraße 19, versteht es das Ramasuri wie kein zweites Lokal, Frühstücksklassiker originell umzuwandeln und daraus eigene Kreationen zu gestalten. So steht hinter dem unterhaltsamen Namen „Avocadolala á la Ramasuri“ nicht nur ein typischer Avocado-Toast, sondern ein Vanille-Avocadotatar mit Sashimi Lachs und pochiertem Ei. Jede Zutat wird mit viel Sorgfalt ausgewählt und wenn möglich nachhaltig bezogen. Das Fleisch stammt ausschließlich aus regionaler Haltung und das Gemüse wird täglich frisch vom heimischen Bauern geliefert. Besonders empfehlenswert sind das Frühstücksspecial „Vegenarrisch“ und das leckere Granolajoghurt.

Website
Instagram
Facebook
Adresse: Praterstraße 19, 1020 Wien

Vollpension

Die Vollpension ist ein Lokal mit einer außergewöhnlichen Konzeptidee: wenn es zu Hause bei der Oma am besten schmeckt, dann muss man die Oma zum Backen engagieren! Die Vollpension versteht sich als Generationenkaffehaus, dass junge und alte Menschen wieder näher zusammenbringen möchte. Täglich werden leckere Mehlspeisen von den Omas und Opas nach eigenem Familienrezept zubereitet, die sich durch ihre Arbeit neben der Pension einen Zuverdienst sichern. Das Konzept hat sich auf jeden Fall bewährt, denn den frisch gebackenen Kuchen und Torten kann niemand widerstehen. Wer es morgens lieber salzig mag, kann zwischen verschiedenen Frühstücksvariationen wählen. Uns schmeckt besonders gut die „Xunde Tann’“ mit Löffelkäse, Karottenaufstrich, Ofen-Kräuter-Gemüse und Vielem mehr!

@Mark Glassner
@Mark Glassner

Website
Instagram
Facebook
Adresse: Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien

J. Hornig

Einzigartiger Kaffeegenuss, alternative Brühmethoden, Mehlspeisen und sonstige Gaumenfreuden erwartet dich in der Kaffeebar J. Hornig im 7. Bezirk in Wien. Das Lokal bietet nicht nur einen super leckeren Kaffee an, sondern auch ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Du willst deinen Kaffee einmal anders genießen? Von Spezialitätenkaffee über alternative Brühmethoden bis hin zum passenden Kuchen zu deinem Kaffee erlebst du bei J. Hornig das volle Programm. Der Fokus von J. Hornig liegt natürlich auf dem Kaffee, aber wusstet ihr, dass es in der Kaffeebar auch Granola-Joghurt sowie gefüllte Ciabattas und eine große Auswahl an Mehlspeisen gibt? Perfekt für ein schnelles Frühstück!

@karambolia.olia

Website
Instagram
Facebook
Adresse: Siebensterngasse 29, 1070 Wien