JETZT NEU: XXL-Porridge in drei Sorten
Hol dir -10% Startrabatt mit dem Code XXLPORRIDGE

Hafer – Die 10 Vorteile von Haferflocken

März 23, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
Hafer – Die 10 Vorteile von Haferflocken

Das Getreide Hafer ist ein Rispengras und kommt in 25 verschiedenen Arten in der Natur vor. Der Saat-Hafer wird bei uns am häufigsten angebaut und dann in Form von Haferflocken weiter verarbeitet. Das nahrhafte Getreide Hafer gilt als Superfood, dem viele gesunde Eigenschaften nachgesagt werden.

Hafer macht lange satt, liefert viele wichtige Proteine und kann beim Abnehmen helfen. Das sind aber nur einige der Vorteile von Hafer. Hier haben wir für dich 10 Vorteile gesammelt, die Haferflocken mit sich bringen.

Haferflocken: Einfach zuzubereiten – gesund und schmeckt lecker

Porridge aus Haferflocken

Wenn man zwischendurch, im Büro oder als Frühstück eine gesunde, schmackhafte und dazu schnell zuzubereitete Mahlzeit möchte, sind Haferflocken ideal. Man kann Haferflocken in Milch oder Wasser aufkochen. Lässt man sie über Nacht stehen, erhält man die sogenannten „Overnight Oats“, die besonders cremig schmecken. Aber auch im Müsli oder als Bircher Müsli finden die Flocken Verwendung. Das Schöne daran ist: die Zubereitung dauert weniger als fünf Minuten und es macht dennoch satt und schmeckt.

Haferflocken enthalten Antioxidantien

Haferflocken sind eine wertvolle Quelle für Antioxidantien. Diese haben eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel, das Immunsystem und die Verdauung. Sie wirken sich aber auch auf den Stoffwechsel (sowohl den für Kohlenhydrate als auch den für Fette) positiv aus.

Zahlreiche Ballaststoffe machen den Hafer gesund

Die gesunden Ballaststoffe im Hafer und im morgendlichen Porridge sorgen dafür, dass das Frühstück dich lange satt hält. Zudem kurbeln sie die Verdauung an und helfen dabei auf natürliche Weise gegen Verstopfung. Neben den Ballaststoffen ist das Superfood aus den heimischen Feldern aber auch reich an Vitaminen (Vitamin B1) und enthält kaum Fett, sodass auch Sportler gerne auf die Hafer Mahlzeit zurückgreifen.

Kohlenhydrate für viel Energie

Die Flocken liefern viele komplexe Kohlenhydrate, die dem Organismus Energie liefern. Dies ist der Grund, warum die Haferflocken auch lange satt halten. Die Kohlenhydrate sorgen dafür, dass der Blutzuckerspiegel des Körpers gleichmäßig ansteigt und nicht rasant nach oben schnellt, wie das bei vielen anderen Kohlenhydratlieferanten der Fall ist. Daher sind Mahlzeiten, die aus Haferflocken bestehen, auch sehr gut für Sportler geeignet.

Haferflocken sind gesund bei Diabetes Typ 2

Die im Hafer enthaltenen Beta Glucane senken den Blutzuckerspiegelauf natürliche Weise. Sie verhindern den steilen Anstieg des Blutzuckerspiegels, und sind damit sehr wichtig und fördern die Gesundheit für die Menschen, die an Diabetes Typ 2 leiden.

Den Cholesterinspiegel senken

Cholesterin ist ein Blutfett, das für den Menschen lebensnotwendig ist. Durch das Cholesterin wird die Hormonbildung ermöglicht und im Körper können Gallensäure und Vitamin D gebildet werden. Das Beta Glucan im Hafer sorgt dafür, dass der Cholesterinspiegel beständig im Normalbereich bleibt. Hafer Beta Glucan kann zudem Herz Kreislauf Erkrankungen vorbeugen​*​.

Haferflocken fördern die Verdauung und helfen bei Verstopfung

Haferflocken wirken wie ein natürliches Mittel gegen Magen-Darm Verstimmungen. Die in ihnen enthaltenen Ballaststoffe sind unverdaulich, aber wasserlöslich. Aber auch auf Haare und Nägel wirken sich die Flocken positiv aus. Zusammen mit Spurenelementen wie Zink, Magnesium und Kupfer wirken die enthaltenen B-Vitamine wie ein Zaubermittel für reine und schöne Haut sowie stabile Fingernägel.

Wichtiger Sattmacher zum Frühstück

Diese Porridge Fehler machen dick

Durch den hohen Gehalt an Ballaststoffen sind Haferflocken ein toller Sattmacher und daher besonders als Frühstücksmahlzeit geeignet. Es gibt viele Möglichkeiten, die Haferflocken zu einem köstlichen, gesunden und sättigenden Frühstück zu verarbeiten.

Du kannst zum Beispiel das klassische Müsli aufpeppen und mit Haferflocken ergänzen. Oder du machst aus den Flocken sogenannte „overnight oats“. Diese entfalten über Nacht ihre richtige Konsistenz und vollen Geschmack. Weitere Möglichkeiten sind die Zubereitung von Porridge oder das Schweizer Original: Bircher Müsli. Egal welche Variante du wählst, die Haferflocken wirken sich positiv auf deinen Körper und auf das Herz-Kreislauf-System aus.

Haferflocken Diät – mit Haferflocken gezielt abnehmen

Die Kohlenhydratquelle ist nicht nur für Sportler geeignet, sondern auch für diejenigen, die gerne ein paar Kilos verlieren möchten. Dabei musst du auch nicht Hunger leiden. Die Haferflocken sind ein geeignetes und günstiges Mittel für deine Diät.

Sie machen lange satt, sind kalorienarm und nahezu fettfrei. Der Hafer quillt im Wasser auf und vergrößert dabei sein Volumen. Dadurch brauchst du nur eine kleine Portion, in der trotzdem alle guten Nährstoffe enthalten sind.

Hafer stärkt das Immunsystem

Hafer enthält wichtige Inhaltsstoffe für eine gesunde Ernährung

Durch den großen Anteil an Zink, der im Hafer enthalten ist, wird das Immunsystem gestärkt. Das Spurenelement sorgt dafür, dass die Abwehrfunktion des Körpers unterstützt und die Wundheilung gefördert wird. Außerdem sorgen die überlebenswichtigen B-Vitamine dafür, dass Zellen erneuert und aufgebaut werden und das Nervensystem geschützt wird.

Weitere positive Wirkungen von Haferflocken

Alles in allem hat das Getreide sehr viele positive Eigenschaften und wichtige Nährstoffe, die nicht nur für Sportler wirksam sind, sondern auch unser Nervensystem und das komplette Herz-Kreislaufsystem stärken. Im Folgenden noch einmal kurz zusammengefasst, für welche Körperfunktionen die Flocken fördernd sind.

Haferflocken sind gut für die Blutbildung (Eisenlieferant), das Immunsystem, die Zellbildung, für Haut und Nägel sowie den Magen-Darm Trakt. Gerade für Menschen mit Diabetes oder Bluthochdruck bieten sich die Flocken ebenfalls an. Nicht umsonst werden sie auch häufig bei Magen-Darm Erkrankungen oder bei Höchstleistungen im Sportbereich als gesunde Energiequelle verwendet.


  1. ​*​
    Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit – EFSA – Scientific Opinion on the substantiation of a health claim related to oat beta glucan and lowering blood cholesterol and reduced risk of (coronary) heart disease pursuant to Article 14 of Regulation (EC) No 1924/2006 http://www.efsa.europa.eu/de/efsajournal/pub/1885 (abgerufen am 27.05.2020)

Haferflocken

Getreideflocken aus dem vollen Haferkorn sind die ideale Frühstücks-Basis....

Jetzt entdecken

Produkte aus diesem Beitrag

Verival Haferflocken
Haferflocken
Inhalt 500 Gramm (€ 3,70 * / 1000 Gramm)
ab € 1,85 *
Verival Erdbeer-Chia Porridge
Erdbeer-Chia Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *