Letzte Chance! 10€ Early Bird Rabatt noch bis zum 25.10.!
Sichere dir den Adventskalender “Alle Jahre wieder” noch für kurze Zeit 10€ günstiger mit dem Rabattcode ADVENT10

Ist Hafer eigentlich glutenfrei?

März 5, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
Ist Hafer eigentlich glutenfrei?

Wenn man mehr über das Superfood Hafer erfahren möchte, stößt man unweigerlich auf die Frage, ob Hafer nun Gluten enthält oder nicht. Bei dieser Frage scheiden sich auch die Meinungen und es gibt diverse Artikel dazu online. Besonders für Menschen, die unter einer Glutenunverträglichkeit, auch Zöliakie genannt, leiden ist es wichtig zu wissen, welche Getreideprodukte Gluten enthalten und welche nicht.

Wir haben uns bereits intensiv mit dem Getreide Hafer beschäftigt und möchten nun folgende Fragen klären: Ist Hafer glutenfrei oder nicht? Kann Hafer bei einer Glutenunverträglichkeit bedenkenlos konsumiert werden? Wie wird glutenfreier Hafer hergestellt?

Kennst du schon die glutenfreien Frühstücksprodukte von Verival?

Ist Hafer glutenfrei – ja oder nein?

Von Natur aus ist Hafer glutenarm. Jedoch wird herkömmlicher Hafer auf Feldern angebaut, auf welchen auch glutenhaltige Getreidesorten angebaut werden. Außerdem wird bei der Ernte des Hafers ein Mähdrescher verwendet, welcher auch bei der Ernte des glutenhaltigen Getreides eingesetzt wird.

Auch beim Transport, bei der Lagerung und bei der Weiterverarbeitung in der Produktion kommt der Hafer mit Gluten in Kontakt, wenn diese vorher nicht gründlich gereinigt werden. Diese Kontamination des Hafers mit glutenhaltigen Getreidesorten führt dazu, dass Hafer nicht automatisch glutenfrei ist, außer er wird einem strengen Prozess bei der Anpflanzung, Ernte und Verarbeitung unterzogen. Mehr dazu, wie glutenfreier Hafer hergestellt wird, erfährst du später in diesem Beitrag.

Darf ich Hafer essen, wenn ich Zöliakie habe?

Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung, bei der der Konsum des Klebereiweißes Gluten zu einer Überempfindlichkeit führt und das resultiert in einer Entzündung der Dünndarmschleimhaut. Personen, die eine Glutenunverträglichkeit haben, sollten sich daher möglichst glutenarm – oder sogar glutenfrei ernähren. Folglich sollte man, wenn man unter einer Glutenunverträglichkeit/Zöliakie leidet, auch keinen herkömmlichen glutenhaltigen Hafer zu sich nehmen.

Zum Glück gibt es mittlerweile eine große Auswahl an glutenfreien Haferflocken und Haferprodukten, die auch als glutenfrei gekennzeichnet sind und nach strengen Richtlinien produziert werden. Wenn du also unter einer Glutenunverträglichkeit leidest, kannst du Hafer essen, du solltest nur darauf achten, dass die Haferflocken und Haferprodukte das ‚Glutenfrei‘ Siegel tragen. Im Zweifelsfall solltest du auf jeden Fall einen Arzt konsultieren, da es auch Personen gibt, die auch glutenfreien Hafer trotzdem nicht vertragen.

Woran erkenne ich, dass Haferprodukte glutenfrei sind?

Grundsätzlich enthalten Haferflocken kleine Mengen an Gluten und sind daher nicht komplett glutenfrei. Wenn du sichergehen willst, dass ein Haferprodukt glutenfrei ist, solltest du zu Produkten greifen die explizit als glutenfrei gekennzeichnet sind. Unsere glutenfreien Frühstücksprodukte kannst du ganz einfach in unserem Onlineshop filtern.

Vom Anbau bis zum fertigen Produkt – der Weg des glutenfreien Hafers

Damit die Haferflocken in unseren glutenfreien Porridges und Müslis garantiert frei von Gluten sind, wird die Haferpflanze vom Saatgut weg glutenfrei produziert. Das heißt, dass für Produkte aus glutenfreiem Hafer, auch speziell glutenfreier Hafer angebaut wird. Dafür sind viele Schritte notwendig, die sich jedoch auszahlen. Zuallererst wird das Saatgut auf Besatz mit glutenfreiem Getreide geprüft. Bei der Flächenauswahl für den Anbau des Hafers, wird sichergestellt, dass kein glutenhaltiges Getreide als Vorfrucht an der Fläche angebaut wurde und die Flächen werden gepflügt.

Während der Vegetation wird das Feld kontrolliert und gegebenenfalls wird das glutenhaltige Getreide entfernt. Wichtig ist auch eine glutenfreie Weiterverarbeitung der Haferprodukte. Daher wird bei der Ernte auch eine bestimmte Erntetechnik angewendet: der Mähdrescher wird sehr gut gereinigt und der glutenfreie Hafer wird auf einem Mähdrescher-Tank separat transportiert und auch separat gelagert. Außerdem wird der geerntete Hafer ausschließlich mit gewaschenen Hängern abtransportiert.

Gelagert wird der Hafer nur in Boxen, um eine nachträgliche Vermischung durch Förderwege ausschließen zu können. Der glutenfreie Hafer wird direkt aus der Box mit einem Stapler durch eine gewaschene Schaufel auf einen gewaschenen LKW verladen. Ist eine Trocknung des geernteten Hafers erforderlich, muss die Trocknungsanlage ebenfalls entsprechend gereinigt werden.

Auch bei der Anlieferung und bei der Verarbeitung bei uns in der Produktion müssen einige Vorkehrungen getroffen werden. Außerdem findet die Verarbeitung des glutenfreien Hafers findet nur auf einer glutenfreien Anlage statt. Bevor bei uns in der Produktion ein glutenfreies Produkt hergestellt wird, muss eine aufwändige Glutenreinigung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass der Grenzwert eingehalten wird. Diese Reinging nimmt in etwa 2-3 Stunden in Anspruch.

Was bedeutet das Siegel „Glutenfrei“?

Glutenfreie Produkte müssen einen Glutengehalt unter 20ppm haben. Das heißt geringe Kreuzkontamination mit glutenhaltigem Getreide sind erlaubt. Bevor bei uns in der Produktion ein glutenfreies Produkt hergestellt wird, muss eine aufwändige Glutenreinigung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass der Grenzwert von 20ppm eingehalten wird.

Nach der Produktion wird immer ein Muster gezogen und dieses wird auf Gluten untersucht. Nur wenn das Produkt unterhalb der Glutengrenze der 20ppm liegt, kann das Produkt auch das „Glutenfrei“ Siegel tragen und wird verkauft.

Haferflocken

Getreideflocken aus dem vollen Haferkorn sind die ideale Frühstücks-Basis....

Jetzt entdecken
  • #frühstück
  • #glutenfrei
  • #Hafer
  • #hafer glutenfrei
  • #Haferbrei
  • #Porridge
  • #Verival

Produkte aus diesem Beitrag

Verival Haferflocken
Haferflocken
Inhalt 500 Gramm (€ 3,70 * / 1000 Gramm)
ab € 1,85 *
Verival Bircher Porridge
Bircher Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *
Verival Kokos-Aprikose Porridge
Kokos-Aprikose Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *
Verival Heidelbeer-Apfel Porridge
Heidelbeer-Apfel Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *
Verival Erdbeer-Chia Porridge
Erdbeer-Chia Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *