Knusper-Sommer: Wähle 1 Gratis-Crunchy zu jeder Bestellung ab € 30

5 Tipps für ein gesundes Frühstück To-Go

Juni 22, 2020
  • Ernährung
  • Frühstück
5 Tipps für ein gesundes Frühstück To-Go

Wer sich morgens bewusst für ein gesundes Frühstück entscheidet, der weiß, dass uns diese Energie durch den ganzen Tag begleitet.

Für Morgenmuffel und jene, die es so früh immer eilig haben, ist das aber leichter gesagt als getan. Für sie ist Frühstück To-Go die Lösung. Auf dem Weg zur Arbeit noch schnell ein Schoko-Croissant vom Bäcker, kurz in den Supermarkt für ein belegtes Brötchen oder bloß ein Cappuccino zum Mitnehmen. Wer morgens keine Zeit hat, ausgiebig zu frühstücken, isst eben unterwegs oder im Büro. 

Gesund und ausgewogen ist die schnelle Mahlzeit aber in den seltensten Fällen. Damit du trotz Zeitmangels voller Energie in den Tag starten kannst, haben wir 5 Tipps für ein gesundes Frühstück To-Go für dich:

1. Tipp: Habe die wichtigsten Nährstoffe auf Vorrat

Damit das mit dem gesunden Frühstück klappt, musst du natürlich dafür sorgen, dass du alle Zutaten dafür zuhause hast. 

Überlege dir am besten schon vor deinem Besuch im Supermarkt, was du für dein gesundes Frühstück brauchst. Eine Einkaufsliste kann sehr hilfreich sein, damit du auch nichts vergisst. Außerdem passieren so auch ungesunde Impulskäufe seltener. 

Achte darauf, dass du immer einen gesunden Mix aus komplexen Kohlenhydraten, gesunden Fetten und hochwertigem Eiweiß auf Vorrat hast. Wie das aussehen kann, erfährst du in unserem nächsten Tipp:

2. Tipp: Zutaten für ein gesundes Frühstück To-Go

Haferflocken 

Haferflocken gelten als heimisches Superfood, und zwar aus gutem Grund. Sie enthalten gesunde Ballaststoffe, die lange satt machen, und liefern dabei auch noch eine gewaltige Portion an Vitaminen und Mineralstoffen

Außerdem sind sie vielfältig einsetzbar und machen sich nicht nur gut in unseren Müslis und Crunchys, sondern geben als Porridge auch ein köstliches warmes Frühstück ab. 

Haferflocken
Haferflocken gelten als heimisches Superfood, da sie zahlreiche wertvolle Nährstoffe liefern.

Vollkornprodukte

Einfache Kohlenhydrate wie Zucker oder Weißmehl liefern zwar schnell Energie, machen dich aber ebenso schnell wieder hungrig.

Um lange satt zu bleiben und deinen Blutzuckerspiegel den ganzen Tag über möglichst konstant zu halten, empfiehlt es sich daher zu Vollkornprodukten zu greifen. 

Wenn du also das nächste Mal beim Bäcker dein Frühstück orderst, entscheide dich bewusst für die gesunde Vollkorn-Variante. 

Nüsse und Samen 

Nüsse und Samen verleihen deinem Frühstück nicht nur das gewisse Etwas, sondern machen es auch ein ganzes Stück gesünder. Beide versorgen deinen Körper nämlich mit Eiweiß und gesunden Fetten, wodurch sie lange satt halten. 

Sowohl Nüsse als auch Samen zählen aus diesem Grund zu den besten Porridge Toppings und sind eine beliebte Zutat für Müsli. 

Nüsse und Samen
Als beliebte Toppings dürfen Nüsse und Samen in keinem Porridge fehlen.

3. Tipp: Inspirationen für ein gesundes Frühstück To Go 

Genug Theorie – wir haben einige köstliche Ideen für gesundes Frühstück To-Go, die dir als Inspiration dienen können: 

Porridge als zeitloser Klassiker

Porridge erfreut sich nicht umsonst großer Beliebtheit, denn der Haferbrei schmeckt nicht nur wunderbar, sondern tut deinem Körper auch noch richtig gut. Warmes Frühstück gilt nämlich als besonders gesund.

Außerdem ist es perfekt für alle Eiligen, denn mit einer Quellzeit von nur drei Minuten ist unser köstlicher VERIVAL Bio-Porridge blitzschnell zubereitet.

Frühstück aus dem Muffinblech

Muffins sind eine großartige Option, wenn bei dir morgens jede Minute zählt, denn sie lassen sich schnell und einfach für die ganze Woche vorbereiten. 

Die Möglichkeiten sind dabei genauso vielfältig wie Geschmäcker und so kannst du dich von süß bis herzhaft bei deinen Kreationen austoben. 

Ein gesundes Frühstück To-Go sind beispielsweise unsere Guten Morgen Muffins mit Porridge als Hauptzutat:

Guten Morgen Muffins
Rezept drucken
5 from 109 votes

Rezept: Guten Morgen Muffins

Gang: Frühstück

Zutaten

  • 150 g Verival Kokos-Aprikose Porridge
  • 2 große Eier
  • 150 ml Naturjohurt oder pflanzliche Alternative
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 100 g Apfelmus
  • 4 EL Honig
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

  • Den Backofen auf 150 °C vorheizen.
  • Verival Kokos-Aprikose Porridge, Dinkelvollkornmehl, Backpulver, Natron und Zimt in einer Rührschüssel vermischen.
  • In einer zweiten Schüssel Eier, Naturjoghurt, Pflanzenöl, Apfelmus und Honig verrühren.
  • Die trockenen Zutaten mit den nassen Zutaten vermengen.
  • Der Teig sollte dabei nicht zu stark gerührt werden, nur so lange bis alle Zutaten feucht sind.
  • Ein Muffin-Blech mit Muffin-Förmchen auslegen und vorsichtig mit einem Löffel ca. ¾ hoch befüllen.
  • Muffins 20-25 Minuten im Backrohr backen.
  • Danach abkühlen lassen und genießen!

Gesundes Frühstück zum Trinken 

Im Handumdrehen zubereitet und dabei auch noch super lecker sind Smoothies und Shakes. Besonders beliebt ist das Frühstück zum Trinken bei all jenen, die morgens noch keinen großen Hunger haben, aber trotzdem voller Energie in den Tag starten wollen. 

Außerdem sind die bunten Muntermacher herrlich erfrischend und damit das optimale Frühstück im Sommer

Probiere zum Beispiel unseren Frühstücks-Smoothie mit Beeren und Porridge oder mixe dir deine eigenen Kreation. 

Smoothie
Smoothies und Shakes sind nicht nur schnell zubereitet, sie enthalten auch eine Menge gesunder Nährstoffe.

4. Tipp: Gesundes Frühstück To-Go über Nacht

Für alle Morgenmuffel, die ihr Bett gerne bis zur letzten Minute auskosten, ist dieser Tipp vermutlich Gold wert: Bereite dein Frühstück schon am Abend vor und spare so morgens Zeit. 

Besonders gut funktioniert das zum Beispiel mit Overnight Oats, eine Art kalter Porridge, der über Nacht seinen Geschmack entfaltet. 

Nach dem Overnight Oats Grundrezept mischt man Haferflocken mit Wasser, Milch oder einem Pflanzendrink und lässt den Mix über Nacht quellen. Verfeinere den Haferbrei mit Obst, Nüssen oder Honig als Topping und schon hast du ein vollwertiges Frühstück, das dich gut in den Tag starten lässt. 

Overnight Oats
Wie der Name schon vermuten lässt, entsteht bei Overnight Oats über Nacht ein köstliches Frühstück.

5. Tipp: Die besten To-Go Behälter für dein Frühstück 

Damit du zum echten Frühstück To-Go Profi wirst, braucht es natürlich auch die richtigen Behälter zum Mitnehmen.

Besonders beliebt sind zum Beispiel Weckgläser oder Schraubgläser. Denn Glas ist nicht nur hitzebeständig und geschmacksneutral, sondern nutzt sich auch kaum ab. 

Damit du dein Porridge auch unterwegs oder in der Arbeit noch warm genießen kannst, lohnt sich ein Thermobehälter zum Mitnehmen. Wie wär’s zum Beispiel mit unserem Thermosbecher To Go in zwei Farben? Er hält deinen Porridge schön warm und bietet außerdem noch ein Extrafach, in dem deine Topping frisch und knackig bleiben.

Ein weiterer Pluspunkt: Du vermeidest unnötigen Verpackungsmüll, da du deine Behälter immer wieder verwenden kannst. Außerdem schmeckt das Frühstück liebevoll verpackt gleich noch viel besser. 

Bircher Porridge

Als moderne Kombination und Neuinterpretation zweier der ältesten...

Jetzt entdecken
  • #Frühstück für unterwegs
  • #Frühstück To go Behälter
  • #Frühstück to-go
  • #Frühstück unterwegs
  • #gesundes Frühstück
  • #gesundes frühstück to-go

Produkte aus diesem Beitrag

Verival Bircher Porridge
Bircher Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *
Verival Kokos-Aprikose Porridge
Kokos-Aprikose Porridge
Inhalt 350 Gramm (€ 14,26 * / 1000 Gramm)
ab € 4,99 *
Thermosbecher To Go
Thermosbecher To Go
Inhalt 1 Stück
ab € 42,50 *