verival-rezept-schokoladen-cupcakes
Rezept drucken

Cupcakes mit Bananen-Schokolade-Porridge

Portionen: 9

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 50 g Verival Schoko-Banane Porridge
  • 30 g Kakaopulver
  • 70 g Zucker
  • 100-150 ml Milch oder Pflanzendrink
  • 30 ml Kokosöl
  • 1 Prise Natron
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zartbitterkuvertüre

Zuckerglasur

  • 300 g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50 ml Milch oder Pflanzendrink
  • 50 g (vegane) Butter

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten vermischen.
  • Nach und nach die Milch und das Öl dazugeben und gut vermengen.
  • Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und zum Teig geben. Muffins ca. 15 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.
  • Für die Glasur Puderzucker, Vanilleextrakt und Butter mit einem Handmixer mixen.
  • Anschließend ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Auftragen ein wenig bei Raumtemperatur stehen lassen und dann in kreisender Bewegung auf die Cupcakes spritzen.
  • Zur Verzierung etwas Zartbitterschokolade in Form von Spinnennetzen auf ein Backpapier spritzen und im Kühlschrank abkühlen
    lassen. Zum Schluss das Spinnennetz auf die Cupcakes legen.