Rezept drucken
0 from 0 votes

Pumpkin Spice Porridge

Mit einem warmen Haferbrei in den Herbst starten! So gelingt dir ein nährstoffreiches Frühstück in der kalten Jahreszeit.
Gesamtzeit25 Min.
Portionen: 2

Zubehör

Zutaten

  • 80 g Verival Classic Porridge optional Haferflocken
  • 300 ml Pflanzendrink
  • 100 ml Wasser
  • 2 TL Pumpkin Spice Gewürz
  • ½ Hokkaidokürbis
  • 1 Handvoll Mandeln
  • ½ Apfel optional
  • Agaven

Pumpkin Spice Gewürz

  • 3 EL Zimt gemahlen
  • 2 TL Ingwer gemahlen
  • 1 ½ TL Piment gemahlen
  • 2 TL Muskat gemahlen
  • 1 TL Nelken gemahlen

Zubereitung

  • Zu Beginn teile den Kürbis in der Hälfte, entkerne ihn und schneide ihn anschließend in kleine Würfel. Danach koche sie für ca. 10 Minuten in einem Topf weich. 
  • Währenddessen kannst du schon einmal die Haferflocken mit dem Hafer Drink und dem Wasser zum leichten Köcheln. Bei Bedarf kannst du mehr Hafer Drink oder Wasser hinzufügen – je nachdem wie sämig die Konsistenz deines Porridges sein soll. 
  • Nachdem der Kürbis weichgekocht ist, kannst du ihn abgießen und mit einem Pürierstab oder im Standmixer fein pürieren.
  • Mische danach das Kürbispüree mit dem Porridge und würze die Mischung mit Pumpkin Spice. 
  • Als Topping kannst du deinen Porridge mit Apfelscheiben und gehackten Mandeln garnieren. Kleiner Tipp: Wenn du die gehackten Mandeln davor in einer Pfanne anröstest, wird dein Porridge noch besser schmecken! 
  • Optional kannst du deinen Porridge etwas süßen mit Honig, Agavendicksaft oder Ahornsirup.
  • Fertig – Guten Appetit!