Oft ist man sehr im Stress und hat keine Zeit lange in der Küche zu stehen und einen gesunden Snack für Zwischendurch oder vor dem Sport zuzubereiten. Unsere Lösung: Belegte Green Protein Maiswaffeln. Ein schnell zubereiteter Proteinsnack, der auch noch gesund ist und gut schmeckt.

Unsere Green Protein Waffeln sind vegan, glutenfrei und haben einen hohen Proteingehalt. Du kannst sie einfach nur so essen oder sie mit ein paar Zutaten belegen und so ein wenig aufpeppen. Sie eignen sich nicht nur als Zwischenmahlzeit, sondern auch perfekt als ein gesundes Frühstück in deiner Sport-Ernährung.

Vegane Green Protein Waffeln

Mais ist grundsätzlich ein sehr gesundes Nahrungsmittel, das sich durch einen hohen Gehalt von Vitaminen auszeichnet. Die Verival Green Protein Waffeln bestehen noch dazu zu 46% aus Hülsenfrüchten wie z.B. Erbsen, Bohnen, Linsen und Kichererbsen. Diese liefern einen super Geschmack und haben noch dazu einen hohen Proteingehalt. Über 18g Eiweiß liefern 100g der Waffeln. Also der perfekte gesunde Snack vor oder nach dem Sport.

Veganes Eiweiß liefert deinem Körper lebenswichtige Aminosäuren und unterstützt damit wichtige zelluläre Stoffwechselprozesse. Generell ist Eiweiß ein sehr wichtiger Grundbestandteil für eine ausgewogene Ernährung. Der Körper kann es nicht selbst produzieren und ist so auf die Zufuhr von Proteinen in der Nahrung angewiesen. Eiweiß fördert den Muskelaufbau und soll sogar beim Abnehmen helfen.

Besonders für sportlich aktive Menschen ist eine ausreichende Proteinversorgung wichtig, weil die Muskeln zum größten Teil aus Eiweiß bestehen. Ein Vorteil von Protein aus pflanzlichen Quellen ist dabei der deutlich geringere Fett- und Cholesterin-Anteil.

Rezeptideen für deinen Proteinsnack

Die Green Protein Waffeln eignen sich perfekt als Proteinsnack für zwischendurch, sie schmecken aber auch ganz wunderbar als Brotersatz mit verschiedenen Aufstrichen. Man kann sie aber auch mit Cottage Cheese, Kresse und Gurken belegen. Als Fan der italienischen Küche eignet sich unser Rezept mit Tomaten, Zwiebeln und Basilikum, sozusagen auf Bruschetta Art. 

Rezept drucken
No ratings yet

Belegte Green Protein Waffeln mit Cottage Cheese

Zutaten

  • Green Proteinwaffel
  • 4 TL Cottagecheese
  • Kresse
  • Gurke

Zubereitung

  • Cottagecheese auf der Proteinwaffel verteilen.
  • Ein wenig Kresse und Gurkenscheiben darauf geben.

Weiters kann man die Waffel auch mit Paprika, Karotten oder aber auch mit Salat und Radieschen belegen. Grundsätzlich kann fast jede Art von Gemüse als Topping verwendet werden, je nach dem, worauf man gerade Lust hat.

Proteinsnack Green Protein Waffeln mit Tomaten
Rezept drucken
No ratings yet

Belegte Green Protein Waffeln mit Tomaten

Deinen Proteinsnack kannst du nach Lust und Laune belegen. Wir wollen dir zwei einfache und schnell zubereitete Varianten zeigen.

Zutaten

  • 1 Green Protein Waffel
  • 4-5 Cocktailtomaten
  • ¼ Zwiebel
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Meersalz

Zubereitung

  • Tomaten und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit einem Schuss Olivenöl und Meersalz vermischen.
  • Green Protein Waffel mit dem Mix belegen und ein wenig Basilikum dazugeben.

Katrin

Neben meiner Tätigkeit in der kreativen Content Production wie Fotografie schreibe ich auch regelmäßig für den Blog. Ansonsten interessiere ich mich sehr für Themen wie Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung und liebe es, diese spannend aufzubereiten.