Ein frühlingshaftes Frühstück aus einem Mix aus warmen süßen Früchten, frischem Joghurt und lecker knusprigen Crunchy. Für das Rezept benötigt man nur wenige Zutaten und es ist im Handumdrehen fertig. Einfach die Pfirsiche kochen oder in einer Pfanne anbraten und mit Joghurt und Crunchy deiner Wahl servieren.

Rezept drucken
No ratings yet

Warme Pfirsiche mit Joghurt und Crunchy

Portionen: 2

Zutaten

  • 1 Dose eingelegter Pfirsich
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 griechisches Joghurt
  • Evtl. Kokosöl
  • Crunchy deiner Wahl

Zubereitung

  • Die Pfirsichstückchen gut abwaschen und danach entweder mit ein wenig Wasser in einem Topf langsam erwärmen oder in Kokosöl anbraten bis die Stückchen weich werden.
  • Ein wenig Agavendicksaft über die Pfirsiche geben.
  • In einer Schüssel zuerst die warmen Pfirsichstücke geben und mit Joghurt und Crunchy toppen.

Katrin

Neben meiner Tätigkeit in der kreativen Content Production wie Fotografie schreibe ich auch regelmäßig für den Blog. Ansonsten interessiere ich mich sehr für Themen wie Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung und liebe es, diese spannend aufzubereiten.