Nicht nur Picknicker haben mit diesen beiden fruchtig-cremigen Rezepten für vegane Overnight Oats ihre Freude. Frisch aus dem Kühlschrank bleibt das Löffel-Frühstück auf dem Weg zum Picknickplätzchen, in die Arbeit oder zur Uni schön frisch und kann auch wunderbar unterwegs genossen werden. Unser Tipp: als Kontrast zur cremigen Konsistenz der Flocken mit knusprigem Crunchy nach Wahl toppen und mit frischem Obst und essbaren Blüten verzieren – im Frucht Crunchy Mix sind die Blüten schon dabei.

Das Löffel-Frühstück lässt sich praktisch fürs Picknick vorbereiten © Florence Stoiber

Das Löffel-Frühstück lässt sich praktisch fürs Picknick vorbereiten
© Florence Stoiber

Overnight Oats Apfel Zimt
Rezept drucken
5 from 192 votes

Apfel-Zimt Overnight Oats

Die klassische Variante – mit Verival Flocken Basis Müsli und Äpfeln, "getoppt" mit Verival Heidelbeer-Apfel Crunchy, frischen Beeren und bunten Blüten.
Vorbereitungszeit15 Min.
Kühlschrank2 hrs
Gesamtzeit15 Min.
Gang: Frühstück
Keyword: Apfel, Overnight Oats, Zimt
Portionen: 4 Gläser

Zutaten

  • 200 Gramm Haferflocken (Verival Flocken Basis Müsli)
  • 2 Äpfel
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 250 g Sojajoghurt
  • 400 ml Wasser, Soja- oder Reisdrink
  • 4 EL geriebene Mandeln
  • 1 Prise Zimt (auch etwas Kardamom je nach Geschmack)
  • Agavendicksaft als Süßungsmittel nach Belieben
  • 4 EL Verival Heidelbeer-Apfel Crunchy
  • Frische Beeren, evtl. Blüten nach Belieben

Zubereitung

  • Gläser aufschrauben und jedes Glas mit rund 50 g Haferflocken Basis Müsli (ca. 5 EL) füllen.
  • Äpfel waschen, halbieren, Strunk entfernen und mit einer Küchenreibe raspeln. Raspeln mit Zitronensaft beträufeln.
  • Apfelraspeln auf die vier Gläser aufteilen und je 1 EL geriebene Mandeln hinzufügen.
  • Jedes Glas mit 2 EL Sojajoghurt und 100 ml Pflanzendrink (z.B. Mandelmilch) auffüllen, mit Zimt und Agavendicksaft verfeinern und alles gut verrühren.
  • Gläser verschrauben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am Picknick-Morgen jedes Glas mit 1 EL Moosbeer-Apfel Crunchy, frischen Beeren und nach Belieben getrockenten Blüten dekorieren.
Overnight Oats mit Apfel, Zimt und Heidelbeer-Apfel Crunchy Topping

Overnight Oats mit Apfel, Zimt und Heidelbeer-Apfel Crunchy Topping

Overnight Oats Banane Kokos
Rezept drucken
5 from 9 votes

Banane-Kokos Overnight Oats Rezept

Die exotische Variante – mit Verival Flocken Basis Müsli und Bananenpüree, "getoppt" mit Verival Frucht Crunchy Mix und frischen Beeren.
Vorbereitungszeit15 Min.
Kühlschrank2 hrs
Gesamtzeit15 Min.
Gang: Frühstück
Keyword: Banane, Kokos, Overnight Oats
Portionen: 4 Gläser

Zutaten

  • 200 g Verival Flocken Basis Müsli
  • 2 Bananen
  • 250 g Sojajoghurt
  • 400 ml Soja- oder Reisdrink
  • 4 EL Kokosflocken
  • 1 Prise Zimt
  • Agavendicksaft nach Belieben
  • 4 EL Verival Frucht Crunchy Mix
  • frische Beeren nach Belieben

Zubereitung

  • Gläser aufschrauben und jedes Glas mit rund 50g Flocken Basis Müsli (ca. 5 EL) füllen.
  • Bananen schälen und mit einer Gabel zerquetschen.
  • Bananenpüree auf die vier Gläser aufteilen und je 1 EL Kokosflocken hinzufügen.
  • Jedes Glas mit 2 EL Sojajoghurt und 100 ml Pflanzendrink auffüllen, mit Agavendicksaft verfeinern und alles gut verrühren.
  • Gläser verschrauben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am Picknick-Morgen jedes Glas mit 1 EL Frucht Crunchy Mix, frischen Beeren und nach Belieben getrockenten Blüten dekorieren.
Banane-Kokos Overnight Oats mit Frucht Crunchy Mix

Banane-Kokos Overnight Oats mit Frucht Crunchy Mix

Mehr Rezeptideen für dein Frühstücks-Picknick findest du auf unserem Pinterest Board „Let’s have an Open Air Breakfast!“

Annalena Goldnagl

Gesunde Ernährung spielt eine große Rolle in meinem Leben. Deswegen ernähre ich mich schon einige Jahre lang rein pflanzlich. Auf diesem Blog berichte ich über diverse Ernährungsthemen, teile meine Erfahrungen mit euch und zeige euch meine liebsten Rezepte.

Gefällt dir dieser Beitrag? Teile diesen mit Freunden:

Newsletter abonnieren &
10% Rabatt sichern

Abonniere den kostenlosen Verival Newsletter für regelmäßige Updates zu neuen Produkten, laufenden Angeboten und hilfreiche Ernährungs- und Frühstückstipps. Deine Einwilligung zum Empfang des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen.