Du hast einen Thermomix und möchtest neue leckere Rezepte ausprobieren? Unsere Beeren Joghurt Bowl ist perfekt dafür. Sie ist als gesundes Frühstück, aber auch als Snack zwischendurch sehr gut geeignet. Vor allem an heißen Sommertagen ist die Beeren Joghurt Bowl auch als gesunde Eisalternative ein purer Genuss!

Um deine Bowl zu verfeinern, kannst du verschiedene leckere Toppings hinzugeben. Sehr gut eignen sich dafür unsere Granolas und Crunchys, die für einen unverzichtbaren Knusper-Effekt sorgen.

Kleiner Tipp: Falls du keinen Thermomix zu Hause hast, kannst du die Beeren Joghurt Bowl auch ganz einfach mit einem Standmixer zubereiten!

Beeren-Joghurt Bowl FINISHED 2
Rezept drucken
No ratings yet

Beeren Joghurt Bowl aus dem Thermomix

Portionen: 4
Kalorien: 820kcal

Zubehör

  • Thermomix

Zutaten

  • 150 g Tiefkühl-Beeren (leicht angetaut)
  • 60 g Mandeln ganz
  • 10 g Chiasamen oder Leinsamen
  • 1 reife Banane in Stücken
  • 50 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Naturjoghurt oder Skyr (für einen höheren Proteingehalt)
  • 50 g Wasser
  • nach Bedarf Agavensirup oder Honig zum Süßen

Zubereitung

  • Gib zu Beginn die Tiefkühl-Beeren, Mandeln, Chia- oder Leinsamen in den Mixtopf.
    Schritt 1 Beeren - Joghurt Bowl
  • Püriere dann die Zutaten für 20 Sekunden auf Stufe 10.
    Schritt 2 Beeren - Joghurt Bowl
  • Schiebe danach den Inhalt mit dem Spatel nach unten.
  • Füge als nächsten Schritt die restlichen Zutaten hinzu.
    Schritt 3 Beeren-Joghurt Bowl
  • Danach vermenge alle Zutaten für 30 Sekunden auf Stufe 5.
    Schritt 4 Beeren-Joghurt Bowl
  • Und fertig ist dein gesundes Frühstück!
    Schritt 5 Beeren-Joghurt Bowl
  • Als letzten Schritt fülle den Inhalt in eine Schale um und wähle beliebig deine Toppings aus. Dafür kannst du zum Beispiel frische Früchte, Samen, Nüsse, Trockenfrüchte oder unsere Verival Crunchys verwenden.
    Beeren-Joghurt Bowl FINISHED 1

Nährwerte

Calories: 820kcal