Wir alle kennen es. Wir alle lieben es. Das Crunchy. Mit seiner keksigen Textur und seiner feinen Süße gehört das Crunchy zum festen Bestandteil vieler Frühstücksschüsseln. Die Getreidecluster geben dem Frühstück den richtigen Biss und sorgen für einen knusprigen Start in den Tag.

Das Crunchy und seine Geschichte

Das Crunchy ist auch als Knuspermüsli bekannt. Das typische Crunchy enthält knusprige, gepuffte und gesüßte Cerealien abseits von Cornflakes und Granola. Das Knuspermüsli wurde erst um 1930 in den Müslischüsseln populär und entwickelten sich – nicht zuletzt wegen der niedlichen Maskottchen auf den Packungen – bald zum Lieblingsfrühstück vieler Kinder.

Die typische Zubereitung von Crunchy

Bei der Zubereitung des Crunchys werden die Haferflocken und die anderen Zutaten wie Honig oder gefriergetrocknete Früchte gemischt und daraufhin gemeinsam im Ofen mit Sonnenblumenöl gebacken. Unsere VERIVAL Crunchys haben den keksigen Biss, den getreidigen und süßen Geschmack und die knusprigen, schonend gebackenen Getreidecluster, mit denen wir es beim Frühstück richtig krachen lassen können.

Typische Zutaten für unsere VERIVAL Crunchys sind:

  • Haferflocken – sind reich an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien
  • Vollkornreiscrispies – geben dem Crunchy das gewisse Extra und schmecken einfach nur köstlich
  • Kokosraspeln – sind eine gute Fettquelle und enthalten unteranderem auch die Vitamine, B2, B6 und E
  • Diverse Früchte – Gerne toppen wir unsere Crunchys mit Früchten für den Frischekick in der Früh
  • Honig – enthält entzündungshemmende Enzyme, bioaktive Stoffe und Antioxidantien

(Alle Inhaltsstoffe in unseren VERIVAL Crunchys sind natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau.)

So vernaschen wir unsere Crunchys am allerliebsten:

Wir lieben unser Crunchy als Topping von frischem Obst oder von Smoothies und Milchshakes. Natürlich kann das Crunchy auch unters Müsli gemischt werden und gemeinsam mit eurer Lieblingsmilch oder eurem Lieblingspflanzendrink kombiniert werden. Das Crunchy kann auch zum Zaubern von Desserts verwendet werden oder zum Dippen bei einem Müsli-Fondue mit Freunden.

Crunchy Fondue – das Rezept

Das Crunchy-Fondue ist die locker leichte Brunch-Variante des geselligen Fondue-Erlebnisses. Überrasch deine Freunde mit frischen Früchten zum Dippen in cremigem griechischen Joghurt, feinem Nussmus, leckerer Schokolade und knusprigem Crunchy. An die Fondue-Gabeln, fertig, los!

Crunchy-Fondue – der Hit beim Brunch mit Freunden

Ingredients

  • VERIVAL Schoko Crunchy
  • VERIVAL Beeren Crunchy
  • VERIVAL Dinkel Crunchy
  • Frische Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Ananas, Apfel etc.
  • Nuss-Dip
  • Joghurt-Dip
  • Schoko-Dip

Instructions

  • Die Früchte deiner Wahl waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Etwas Joghurt in eine Schüssel geben und je nach Belieben mit etwas Süßungsmittel süßen.
  • Etwas Nussmus wie beispielsweise Mandelmus in eine weitere Schüssel geben.
  • Schokolade kurz im Wasserbad schmelzen lassen und schon ist der Schoko-Dip perfekt.
  • Die Crunchys in eine größere Schale z.B. von einem Schoko-Fondue-Set geben.
  • Für jeden eine Fonduegabel oder ein Holzspießchen bereit legen. Los geht's!

Notes

Tipp: Wer kein Schoko-Fondue-Set mit Gabeln zuhause hat, greift einfach zu Holzspießchen. Je bunter und unterschiedlicher die Schüsselchen, desto besser!

Granola vs Crunchy

Granola, Crunchy, Müsli, Knuspermüsli – Wie soll man denn bei diesem Wortdschungel noch den Durchblick bewahren? Aber keine Panik, wir erklären euch den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Granola und Crunchy.

Der Unterschied, wenn man ihn überhaupt so nennen kann, besteht in der Zubereitung des Granolas und des Crunchys, da das Granola typischerweise mit Honig und das Crunchy mit Öl, in unserem Fall mit Sonnenblumenöl statt Palmöl, gebacken wird. Je nach persönlicher Vorliebe für verschiedene Geschmacksrichtungen empfehlen wir allen Heidelbeer-Fans unser Bio-Heidelbeer Granola und unseren Schoko- oder Orangenfans unser Schoko Crunchy und Orange-Acerola Crunchy.

Wir lieben dennoch sowohl unser Granola als auch unsere Crunchys und könnten auf keines der beiden verzichten. Zu gerne verfeinern wir unser Frühstück und unsere Süßspeisen mit etwas Granola oder Crunchy.

Teile uns doch auf Facebook oder Instagram in den Kommentaren mit, welches Verival Crunchy in deiner Frühstücksschüssel nicht fehlen darf.