Wenn dich nach einer intensiven Yoga-Einheit der Hunger packt, dann haben wir genau das Richtige für dich: Unsere Verival Kokos-Aprikose Energyballs!

Aus ein paar leckeren und gesunden Zutaten lassen sich ganz einfach diese süßen, kleinen Köstlichkeiten herstellen. Zusammen mit unserem Verival Kokos-Aprikose Müsli und unserem Verival Dattel Konfekt sind die Energyballs nicht nur verlockend fruchtig, sondern dank der Cornflakes und der Kokosraspeln auch lecker knusprig. Sie eignen sich perfekt zum Mitnehmen und als kleiner Snack. Also: Runter von der Yogamatte und ran an den Mixer!

Kokos-Aprikose Energyballs

Unsere Verival Kokos-Aprikose Energyballs sind perfekt für einen gesunden Energykick zwischendurch.
Cook Time10 mins

Ingredients

  • 250 g Verival Dattel Konfekt
  • 80 g Verival Kokos-Aprikosen Müsli
  • 50 g geriebene Mandeln
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 Prise Salz
  • Kokosflocken

Notes

  1. Das Verival Dattel Konfekt, die geriebenen Mandeln, den Zimt, die geschroteten Leinsamen, den Sesam und die Prise Salz in einen Mixer geben und so lange durchmixen, bis eine gut knetbare Masse entsteht.
  2. Das Verival Kokos-Aprikose Müsli in die Masse einkneten und anschließend mit den Händen runde Kugeln formen.
  3. Die Energyballs in Kokosraspeln rollen bis die Oberfläche komplett bedeckt ist.
  4. Die fertigen Energyballs in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von zwei Wochen aufessen.